Aktuelles

Sieg im Schleswig-Holstein Duell

Auch ohne Spitzenspieler Sascha Möller konnte die Spielgemeinschaft Husumer TC/Schleswiger TC das Schleswig-Holstein Duell in der Tennis Nordliga der Herren 30 gegen den Heikendorfer TC für sich entscheiden. Der Lohn, die SG behauptet mit 6:2 Punkten Platz zwei hinter dem TC Alsterquelle (7:1). Jens Sander gewann glatt in zwei Sätzen, Oliver Krapf siegte im Matchtiebreak und auch Martin Clausen triumphierte im Spitzeneinzel mit 7:6 und 6:2. Dafür musste Arne Andresen nach Führung erstmals eine Niederlage einstecken. Mit dieser 3:1 Führung ging es in die Doppel, von denen jedes Team eines gewann.
Herren 30 Husumer TC – TC Heikendorf 4:2 Martin Clausen – Timo Kollesch 7:6 6:2, Jens Sander – Christof Schuppan 6:3 6:3, Oliver Krapf – Torben Sörensen 6:3 3:6 10:4, Arne Andresen – Jan Sörensen 6:4 4:6 7:10

Peter Bosse 20.01.2020

tennisverband-shtennisverband-shtennisverband-shdtb-deutscher-tennis-bundATPdtb-deutscher-tennis-bund

LK-Race

Wetter